Weitere Planungen für Schule werden nach den MPK-Beratungen am Dienstag veröffentlicht

Am morgigen Dienstag, 19. Januar 2021, tagen die Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten mit der Bundeskanzlerin, um über das weitere Vorgehen während der Corona-Pandemie und die Frage eines verlängerten Lockdowns zu beraten.

Der dort getroffene Beschluss ist selbstverständlich auch für Rheinland-Pfalz maßgeblich, deshalb wird das Ministerium für Bildung die Schulen und Eltern im Land im Anschluss der Sitzung informieren, wie es an unseren Schulen weitergeht. Grundlage dafür ist auch die Entwicklung des Infektionsgeschehens im Land.